030 60 59 03 35
Kontakt
Whatsapp
Whatsapp
★ Qualifiziertes Personal ★ Schnell & Akkurat
18 Dez

Umzug Berlin – Bochum

  • By: Rehan
  • Unkategorisiert
  • Kommentare deaktiviert für Umzug Berlin – Bochum

UMZUG BERLIN BOCHUM

Warum ein Umzug von Berlin nach Bochum mit einem Fachbetrieb vorteilhaft ist

Sie müssen oder wollen von Berlin nach Bochum umziehen und fürchten sich vor den Kosten und der Arbeit, die damit verbunden sind? Ihre Sorgen sind überflüssig, denn mit der Hilfe eines erfahrenen Umzugsunternehmens aus Berlin siedeln Sie stressfrei und günstig um.

Mit dem Modulsystem den Umfang des Service bestimmen

Berlin und Bochum liegen etwa 550 km auseinander, daher ist es wichtig, unnötige Fahrten zu vermeiden. Ein Umzug mit dem eigenen Pkw ist aus diesem Grund nicht möglich. Buchen Sie ein Grundmodul, dies beinhaltet in der Regel das Be- und Entladen des Umzugswagens sowie den Transport zur neuen Wohnung. Veranschlagen Sie hierfür etwa 1.500 bis 1.800 Euro.

  • Üblicherweise buchen die Kunden als Zusatzmodul das benötigte Verpackungsmaterial. Das kostet circa 150 bis 250 Euro.
  • Viele Auftraggeber entschieden sich auch den Ab- und Aufbau der Möbel für etwa 200 bis 500 Euro den Profis zu überlassen.
  • Manche wünschen auch das Verpacken des Hausrats, was ebenfalls mit 200 bis 500 Euro zu Buche schlägt.

Natürlich hängt beim Umzug von Berlin nach Bochum der Preis von verschiedenen Faktoren ab. Entscheidend sind das Volumen und Gewicht des Transportguts sowie die Erreichbarkeit der Wohnungen. Sobald diese Daten feststehen, können Sie ein verbindliches Angebot zu einem Festpreis einholen.

Was Sie beim Umzug mit einem Miet-Lkw beachten müssen

Natürlich verursacht ein Fahrzeug, dass sie selber beladen und fahren weniger Kosten, aber diese Option ist nicht immer möglich. Lediglich bei einer sehr kleinen Wohnung reicht ein Fahrzeug, dass Personen, die einen Führerschein der Klasse B haben fahren dürfen, aus. Bereits bei einer 2-Zimmer-Wohnung ohne Kücheneinrichtung brauchen Sie einen 7,49-Tonner den Inhaber eines Führerscheins der Klasse 3 bewegen dürfen. Diese wurde aber nur bis zum Jahr 2003 ausgestellt.

Was Laien oft vergessen und für Profis selbstverständlich ist

Wer ohne Erfahrung einen Umzug plant, bemerkt oft erst am Umzugstag, was alles noch hätte erledigt werden sollen.

  • In der Wohnung stapeln sich Bücher, Möbel, Haushaltsgegenstände und Spielzeug, die niemand mehr braucht. Eine Entsorgung in letzter Minute hält auf und gefährdet die fristgerechte Räumung der Wohnung.
  • Ein Blick in den Keller zeigt, auch hier wurde das Entrümpeln vergessen. Jetzt ist keine Zeit mehr und alles wir einfach mit nach Bochum genommen.
  • Vor der Tür steht der Umzugswagen in zweiter Reihe und blockiert den Verkehr. Niemand hat daran gedacht, eine legale Halteverbotszone einzurichten.Die Absperrung einer Straßenseite von bis zu 15 Metern oder sogar beider Seiten wäre auf Antrag möglich gewesen.

Oft versuchen Menschen, die einen Umzug von Berlin nach Bochum planen, der erforderlichen Parkplatz in letzter Minute mit Möbeln und Kisten zu blockieren. Keine gute Idee, auch nicht bei einem Umzug von Bochum nach Berlin, denn erboste Anwohner räumen solche Hindernisse einfach weg. Vielleicht rufen sie auch die Polizei mit der Folge, dass Sie ein Bußgeld zahlen und selbst die Plätze räumen müssen.

Profis helfen auch in Sonderfällen

Vielleicht haben Sie in Bochum nur eine kleine Wohnung angemietet, weil Sie später in eine andere Stadt ziehen wollen oder einen Hausbau beabsichtigt ist. Nutzen Sie die Möglichkeit der vorübergehenden Einlagerung in Berlin oder Bochum.

Tipp: Das Umzugsunternehmen aus Berlin bringt alles in ein Lager in Bochum und ein Umzugsunternehmen aus Bochum sorgt zu gegebener Zeit für den Weitertransport. Wenn Sie später in eine andere Stadt ziehen wollen, bietet sich ein Lager in Berlin an.

Wenige Kunden wissen, dass Umzugsunternehmen auch den Transport einzelner schwerer Möbel übernehmen. Egal ob es um einen Klaviertransport geht oder um das schwere Aquarium beziehungsweise einen antiken Schrank, Fachbetriebe sorgen dafür, das alles heil ankommt.

Hilfe bei der Wohnungsübergabe

Sie müssen die Wohnung renoviert und besenrein übergeben? Natürlich wollen Sie nicht insgesamt über 1.000 km zurücklegen, um diese Arbeiten zu erledigen. Überlassen Sie die Renovierung und die abschließenden Reinigungsarbeiten der Umzugsfirma aus Berlin. So bekommen Sie die Kaution rasch zurück und haben einen Nachweis, dass alles ordnungsgemäß erledigt wurde.

Diesen Aspekt sollten Sie auch mit einbeziehen, wenn Sie Beim Umzug Duisburg-Berlin den Preis erschreckend hoch finden. Unter dem Strich sparen Sie durch die Hilfe des Profis.

Wieso sich ein Umzugsunternehmen aus Berlin finanziell lohnt

Bedingt durch die Wohnungsnot in Berlin finden Sie schnell einen Nachmieter. Dieser kann natürlich erst einziehen, wenn Sie die Wohnung geräumt haben. Falls Sie die Wohnung nur einen Monat früher übergeben können, sparen Sie in der Regel mehr als 1.000 Euro.

Für den Fall, dass Sie die Wohnung selbst renovieren möchten, kalkulieren Sie für eine Bahnfahrt von Bochum nach Berlin und zurück etwa 250 Euro ein. Mit dem Auto kostet Sie die Reise etwa 500 Euro.

Diese Kosten übersehen viele Menschen, die einen Umzug von Berlin nach Bochum planen, denn auch ein Umzug in Eigenleistung ist nie gratis. So müssen Sie beispielsweise einen Lkw anmieten. Angesichts der Strecke benötigen Sie ihn für 3 bis 4 Tage, das kosten Sie mit Fahrtkosten etwa 400 Euro.

Ermitteln Sie für den Umzug von Berlin nach Bochum den Preis eines Umzugsunternehmens und ziehen von diesem die erwähnte Ersparnis ab. Der Einsatz eines Fachbetriebs kostet weniger als erwartet und schont Ihre Nerven.

Kontakt QR-Code

Google Rating
5.0
js_loader
Posted in: Unkategorisiert

© Copyrights UMZUG-BERLIN

Jetzt Kontakt aufnehmen!