★ Persönliche Kundenbetreuung  ★ Transparente Abrechnung
★ Qualifiziertes Personal ★ Schnell & Akkurat
So-gelingt-der-Umzug-trotz-Corona-5-Tipps

So gelingt der Umzug trotz Corona: 5 Tipps

5 TIPPS FÜR DEN SICHEREN UMZUG

Spätestens ab Herbst ist damit zu rechnen, dass die Infektionen wieder zunehmen und der Gesetzgeber wieder mehr Regeln erlässt, um die Pandemie einzudämmen. Aber auch ohne Vorschriften ist es für Sie wichtig, sich auf den Umzug trotz Corona vorzubereiten.

1. MACHEN SIE SICH MIT DER PROBLEMATIK BEIM UMZUG WÄHREND CORONA VERTRAUT

Corona ist eine hochansteckende Krankheit, die jeden treffen kann, auch Geimpfte. Nach überstandener Infektion ist damit zu rechnen, dass Erkrankte längere Zeit benötigen, bis sie wieder fit sind. Das bedeutet eine große Planungsunsicherheit beim Umzug während Corona.

Stellen Sie sich diesen möglichen Problemen:

Planen Sie zur Sicherheit ein größeres Zeitfenster für den Umzug ein. Beim Umzug trotz Corona kann es immer geschehen, dass Sie zum veranschlagten Termin nicht umziehen können oder dürfen. Verzichten Sie außerdem besser auf Helfer aus dem Bekanntenkreis, denn diese dürfen Ihnen vielleicht nicht Helfen, wenn eine Landesverordnung die Anzahl der Personen, die privat zusammentreffen dürfen, beschränkt.

Tipp: Buchen Sie für den Umzug unsere Helfer,denn als professionelles Unternehmen dürfen wir in der Regel immer mit so viele Personen einsetzen, wie für den Umzug erforderlich sind.

2. INFEKTIONEN VOR DEM UMZUG VERMEIDEN

Halten Sie sich strikt an die bewährten Hygieneregeln. Reduzieren Sie Ihre Kontakte auf ein Minimum und tragen Sie eine Maske, wenn Sie in Geschäft gehen oder sich mit Menschen treffen, mit denen Sie üblicherweise keinen Kontakt haben.

Es ist zwar sinnvoll, den Impfschutz aufzufrischen, aber das sollten Sie nicht unmittelbar vor dem Umzugstermin angehen. Erstens wirkt die Impfung nicht so schnell und zweitens kann es zu heftigen Impfreaktionen kommen, die Sie für ein oder zwei Tage ins Bett zwingen.

3. SICH RECHTZEITIG MIT DEN AKTUELLEN LANDESREGELN VERTRAUT MACHEN

Aktuell sind die Regelungen zur Eindämmung der Pandemie allein Sache der Länder. Bei einem Umzug während Corona nach NRW gelten also oft ganz andere Regelungen als bei einem Umzug mit Corona nach Bayern. Da Umzug Berlin auch viele Umzüge in andere Bundesländer organisiert, kennen wir oft die aktuellen Regeln für einen Umzug bei Corona in NRW oder Umzug trotz Corona in Bayern beziehungsweise ein anderes Bundesland. Nutzen Sie unser Kontaktformular, wenn Sie eine diesbezügliche Frage haben.

4. AN DIE EIGENE SICHERHEIT UND DIE DER HELFER DENKEN

Unsere professionellen Umzugshelfer sind auch im Hinblick auf die Hygiene geschult. Sie haben Desinfektionsmittel dabei und tragen eine FFP2-Maske. Bitte besorgen Sie für Ihren Haushalt eine entsprechende Hygieneausrüstung. Halten Sie auch einen ausreichend großen Abstand zu unserem Personal ein.

Idealerweise haben Sie für jedes Haushaltsmitglied einen Schnelltest, um sicherzugehen, dass niemand infiziert ist. Geben Sie auch den Bekannten, die helfen sollen einige der Tests, damit diese sich vor dem Umzug testen können.

5. BEIM CORONA UMZUG IMMER AUCH ALTERNATIVEN EINPLANEN

Erkundigen Sie sich kurz vor dem Umzugstermin nach den aktuellen Coronaregeln sowohl in Ihrer jetzigen Heimatstadt als auch in der, in die sie ziehen werden. Eventuell müssen Sie mit weniger Helfern als geplant auskommen.

Vermeiden Sie, dass Sie am Tag des Umzugs völlig unvorbereitet ohne Helfer da stehen. Bitten Sie daher Ihre Bekannten, die helfen wollen, 48 und 24 Stunden vor dem Umzugstermin einen Schnelltest durchzuführen. Das verschafft Ihnen Zeit, rechtzeitig auf einen Ausfall wegen Corona zu reagieren.

Sie sind auf der sicheren Seite, wenn Sie mit Umzüge Berlin umziehen, statt auf die Hilfe von Freunden und Bekannten zu vertrauen. Wir achten sowohl auf Ihre als auch auf die Gesundheit unserer Mitarbeiter. Außerdem betrifft es uns als professionelles Umzugsunternehmen meist nicht, wenn die Anzahl der Kontaktpersonen aufgrund des Infektionsgeschehens begrenzt wird.

Neueste Beiträge